Almaro Dale vom Jadegarten


...Fotos aus dem neuen Zuhause (bitte hier klicken)...

 

...Babyeindrücke...

Bereits bei der Geburt war ich verwundert wie ähnlich sich Almaro und Amour sahen. Ich hatte auch Wochen danach noch Schwierigkeiten diese beiden Kater auseinander zu halten. 
Durch diese Ähnlichkeit lag es nahe, dass beide auch einen Namen bekommen mussten, der sie miteinander verbindet. Da ich den ersten Namen dem Alphabet nach sortieren musste, kam also nur ein Zweitname in Frage. Schnell merkte ich auch, dass beide gleiche Charaktereigenschaften besaßen und Blödsinn nur zu zweit anstellten. So kamen die Zweitnamen "Chip & Dale" gerade wie gerufen, da sie wie Zwillinge waren und mich an die Kindersendung erinnerten. 

Almaro lebt heute bei Familie Feeken in Varel mit seinem neuen Spielgefährten Oskar und kann dort die Umgebung unsicher machen. Wie sich bei Telefonaten und Besuchen herausstellte ist er ein großer Schmuser und Schnurrer geworden und steht seinem neuen Mitbewohner in nichts nach. Geblieben ist die Eigenschaft des Ball apportierens, die er auch heute noch ausübt. Mittlerweile wird er von seinen neuen Dosenöffnern "Marvin" gerufen.